FM-Funkmodule

FM-Funkmodule 433/434 MHz (Transmitter und Receiver)
FM-Funkmodule 868/869 MHz
(Transmitter und Receiver)

FM Funkmodule Transceiver 433/868 MHz

Die nachstehend aufgeführten ISM Band Funkmodule sind pin­kompa­tibel. Die Produkt­kombi­nationen können problemlos durch andere, der hier aufgeführten Kombi­nationen ersetzt werden. Für die meisten industriellen Anwendungen ist eine Nutzdatenrate von 9600 Baud ausreichend.

 FM-Funkmodule 433/434 MHz
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB: REICHWEITE:
XT5B (low cost 433.920 MHz)
2 to 5 mW
40 kbit/sec
2,2 bis 10 V
XR5LC (low cost 433.929 MHz)
-103 dBm
20/40 kbit/sec
5V
ca. 300 m
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB:
REICHWEITE:
XT5 (433.920 MHz)
10mW
128 kbit/sec
3V & 5V
XR5 (433.929 MHz)
-107 dBm
20/64/128 kbit/sec
5V
ca. 300-400 m
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB:
REICHWEITE:
XT5 (433.920 MHz)
10mW
128 kbit/sec
3V & 5V
XR5B (433.929 MHz)
-112 dBm
20/40 kbit/sec
5V
ca. 400-500 m
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB:
REICHWEITE:
XT7 (434.075 MHz)
10mW
20 kbit/sec
2,2V to 10V
XR7 (434.075 MHz)
-113 dBm
20 kbit/sec
5V
ca. 500-600 m
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB:
REICHWEITE:
XGT1 (434.075 MHz)
25 mW
15 kbit/sec
2,2V to 10V
XGR1 (434.075 MHz)
-117 dBm
15 kbit/sec
5 V
ca. 700-1000 m

 FM-Funkmodule 868/869 MHz
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB: REICHWEITE:
XT6B 868.400; 869.850 MHz)
2 to 5 mW (low cost)
40 kbit/sec
2,2 bis 10 V
XR6LC ( 868.400; 869.850 MHz)
-103 dBm (low cost)
20 kbit/sec
5V
ca. 200 m
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB:
REICHWEITE:
XT6H (868.400 MHz)
20 mW
64 kbit/sec
2,2 bis 10 V
XR6 (868.400 MHz)
-103 dBm
20/64/ kbit/sec
5V
ca. 400-500 m
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB:
REICHWEITE:
XGT1 (868.400 ; 869.850 MHz)
25 mW
15 kbit/sec
2,2V to 10V
XGR1 (868.400 ; 869.850 MHz)
-117 dBm
15 kbit/sec
5 V
ca. 600-900 m

  FM-Funkmodule Transceiver 434/868 MHz
SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB: REICHWEITE:

X2010 (434/ 868 MHz)
1 mW
20 kbit/sec
2,2 bis 10 V

-112 dBm (434 MHz)
20 kbit/sec
5V
ca. 150-300 m (434 MHz) / ca. 75-150 m (868 MHz)

 

In Vorbereitung

GENESIS Transceiver

SENDER:
Sendeleistung:
Datenrate:
Sender UB:
EMPFÄNGER:
Empfindlichkeit:
Datenrate:
Empfänger UB:
REICHWEITE:
XG2010 (434/ 868MHz)
25 mW
15 kbit/sec
5 V
XG2010 (868.400; 869.850MHz)
-116 dBm
15 kbit/sec
5 V
ca. bis 1000 m (434 MHz) / ca. bis 800 m (868 MHz)

Reichweite:
Die angegebenen Reichweiten setzen Sichtverbindungen voraus. Darüber hinaus wird die Reichweite neben Störungen erheblich beeinflusst vom Schaltungslayout (HF-gerecht), der Antennenanpassung, -Performance und dem Übertragungsprotokoll (gleichspannungsfrei mit Präambel).

Datenrate:
Die Datenrate in beschreibt die HF-Übertragungsrate in der Luft. Wird zur Übertragung der Manchestercode verwendet (gleichspannungsfrei) ist die Nutzdatenrate halb so groß.